Die Klimanachrichten der Woche - 25. September 2016

Die populärsten Artikel der vergangenen Woche.

Grüne drängen auf Ökostrom-Reform

Chancen würden durch "Nicht-Handeln" vertan, lautet die Kritik bei der Klubklausur. Auch im Wohnbau orten die Grünen eher Rückschritte. »
20. September 2016, 14:50 - DiePresse - Suche ähnliches - Email

Endspurt

Die Regierung in Berlin peitscht die Ratifizierung des Treibhausgas-Vertrags von Paris durch - auch wegen Trump. Denn der könnte alle Bemühungen zum Scheitern verurteilen. »
20. September 2016, 19:31 - sueddeutsche - Suche ähnliches - Email

Meereis in Arktis taute erstmals bis zum Nordpol

Als Grund nennen die Forscher Klimawandel. »
20. September 2016, 14:00 - derStandard - Suche ähnliches - Email

Energieeffizienz-Förderungen - Ab 2021 schärfere Auflagen im Neubau

Wegen neuer EU-Richtlinie wird künftig nur mehr das "Nearly Zero Emission"-Gebäude gefördert. »
19. September 2016, 12:40 - derStandard - Suche ähnliches - Email

Abstimmung: Bundestag billigt Weltklimavertrag

Deutschland hat sich jetzt auch per Gesetz zur Einhaltung des Pariser Abkommens zur Eindämmung der Klimaerwärmung verpflichtet. Alle Parteien stimmten dafür, von den Grünen gab es Kritik. »
22. September 2016, 19:50 - spiegel - Suche ähnliches - Email

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um diese wöchentliche Nachrichttenübersicht per Email zu erhalten. »