Die Klimanachrichten der Woche - 26. April 2015

Die populärsten Artikel der vergangenen Woche.

Energiewende: CDU sträubt sich gegen Sigmar Gabriels Kohle-Konzept

Von Beginn an gab es heftige Kritik an den von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel geplanten Auflagen für Kohlekraftwerke. Nun kritisiert auch die Führung der großen Koalition die Pläne heftig - und droht, die Abgabe auf Braunkohle werde bei ihr keine Zustimmung finden. »
21. April 2015, 09:20 - euractiv - Suche ähnliches - Email

Johanna Wanka: Ministerin betankt Dienstwagen mit Kohlendioxid

Hoffnungsschimmer in der Kohlendioxid-Debatte: Ministerin Wanka betankt ihren Dienstwagen mit Diesel, der aus dem Klimagift CO2 gewonnen wurde. So könnten eines Tages Kohlekraftwerke auch Sprit liefern. »
20. April 2015, 15:21 - welt - Suche ähnliches - Email

Studie legt ausgeprägte Klimazyklen in Afrika nahe: Ist der Kilimandscharo-Gletscher jünger als gedacht?

Der Gletscher des Kilimandscharo schrumpft; in den nächsten Jahrzehnten wird er wohl ganz verschwinden. Wie alt das Eis ist, darüber gehen die Meinungen unter Klimaforschern weit auseinander. »
21. April 2015, 15:51 - nzz - Suche ähnliches - Email

Deutschland will Klimaschutz-Versicherungen weltweit fördern

Bereits Ende des Jahres soll ein Weltklimavertrag in Paris abgeschlossen werden. Deutschland will beim G7-Treffen den Klimaschutz darum in den Mittelpunkt rücken und nun den Weg für einen besseren Versicherungsschutz gegen den Klimawandel ebnen. »
21. April 2015, 09:20 - euractiv - Suche ähnliches - Email

Appell - Earth League: Welt soll bis 2050 emissionsfrei werden

Gruppe hochrangiger Wissenschafter sieht Zeitfenster für Klimaschutzmaßnahmen "noch offen, aber nicht mehr lange". »
22. April 2015, 14:10 - derStandard - Suche ähnliches - Email

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um diese wöchentliche Nachrichttenübersicht per Email zu erhalten. »