Nachrichten

Neuste Artikel

Die Klimanachrichten der Woche (27. Juli 2014)

Die populärsten Artikel der vergangenen Woche. »
27. Juli 2014, 18:03 - climatiq - Suche ähnliches - Email

Bundesumweltministerium fördert Schutz der einzigartigen Biodiversität in Costa Rica

Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Costa Rica im Bereich Klimawandel und biologische Vielfalt wird weiter ausgebaut: Das Bundesumwelt-ministerium fördert ein neues Projekt zur Erhaltung der... »
26. Juli 2014, 01:30 - bmu - Suche ähnliches - Email

Schutz vor Abholzung: Gebt den Einheimischen den Wald

Die Brandrodung von Wäldern gehört zu den größten Treibhausgasquellen. Jetzt zeigt sich: Besonders effektiv vor Abholzung und Ausbeutung geschützt sind Wälder, die gemeinschaftlich von Einheimischen verwaltet werden. »
24. Juli 2014, 18:10 - spiegel - Suche ähnliches - Email

Seebären von Klimawandel bedroht

Bestände in der Antarktis sinken durch Futtermangel und Selektionsdruck. »
24. Juli 2014, 13:10 - scinexx - Suche ähnliches - Email

EU-Vorschläge zum Energieverbrauch: Gespart wird nur ein bisschen

Die scheidende EU-Kommission schlägt Ziele zum Energiesparen bis 2030 vor. Die bleiben weit hinter den Forderungen des Parlaments zurück. mehr... »
23. Juli 2014, 23:41 - taz - Suche ähnliches - Email

EU-Energiesparziele: Brüssel will Energieeffizienz um 30 Prozent steigern

Die EU-Kommission hat für 2030 ein Energieeffizienz-Ziel von 30% vorgeschlagen. Dies soll nicht nur das Klima schonen, sondern auch die Abhängigkeit von Russland mindern. Kritik hagelte es dennoch. »
23. Juli 2014, 23:00 - nzz - Suche ähnliches - Email

Klimaschutz: Kommission beschließt Energie-Effizienz-Ziel von 30 Prozent

Die EU-Kommission schlägt ein Energie-Einsparziel von 30 Prozent bis 2030 vor. Deutschland und Frankreich hatten sich vorab für eine solche Zielmarke ausgesprochen. Ein EU-Gipfel soll im Oktober darüber entscheiden. »
23. Juli 2014, 20:30 - euractiv - Suche ähnliches - Email

Klimaforschung: Das Phantom der Antarktis

Die Erde erwärmt sich, doch das Eis der Antarktis wächst - beides passt schlecht zusammen. Jetzt streiten Klimaforscher: Gaukelte ein Softwarefehler den Meereisboom nur vor? Der Konflikt zeigt große Schwächen in der Qualitätssicherung von Klimadaten. »
23. Juli 2014, 13:50 - sueddeutsche - Suche ähnliches - Email

CO2-Emmissionen - Klimaschutzlücke droht sich zu vergrößern

Deutschland hat sich bis 2020 verpflichtet, die CO2-Emmissionen - im Vergleich zum Jahr 1990 - um 40 Prozent zu senken. Schon seit einiger Zeit ist klar, dass dieses Ziel verfehlt werden wird. Nun droht die Lücke beim Klimaschutz offenbar noch erheblich größer zu werden.www.deutschlandradiokultur.de, Umwelt und VerbraucherDirekter Link zur Audiodatei. »
23. Juli 2014, 05:00 - dradio - Suche ähnliches - Email

Rechenfehler beim antarktischen Meereis?

Das Update eines Algorithmus hat die Datenreihen zur Eisbedeckung verändert – aber welche sind nun korrekt? »
23. Juli 2014, 00:40 - scinexx - Suche ähnliches - Email

Rekordtemperaturen im Sommer: Die Hitze wird bleiben

Die Monate Juni und Mai in diesem Jahr waren global so warm wie noch nie. Dank Klimawandel sollen die Temperaturen künftig weiter steigen. mehr... »
22. Juli 2014, 23:01 - taz - Suche ähnliches - Email

CO2-Ausstoß: Regierung räumt Schwierigkeiten mit Klimazielen ein

Bis 2020 will Deutschland seinen Ausstoß an Treibhausgasen um 40 Prozent gegenüber 1990 verringert haben. Ein Schreiben offenbart nun die großen Unsicherheiten des Vorhabens. »
22. Juli 2014, 23:00 - spiegel - Suche ähnliches - Email

Klima: Forscher messen wärmsten Juni seit Beginn der Aufzeichnungen

Die weltweite Temperatur der Luft stand im Mai und Juni so hoch wie nie seit Beginn der Messungen in dieser Jahreszeit. Im Pazifik entscheidet sich gerade, ob auch das gesamte Jahr einen Rekord aufstellt. »
22. Juli 2014, 16:50 - spiegel - Suche ähnliches - Email

Europa: Deutsche Kohlekraftwerke am klimaschädlichsten

Laut WWF sind unter "Europs's Dirty Thirty" - den 30 klimaschädlichsten Kohlekraftwerken - neun deutsche Kraftwerke verzeichnet. Bis 2020 will Deutschland jedoch Treibhausgase um 40 Prozent reduzieren. »
22. Juli 2014, 16:40 - DiePresse - Suche ähnliches - Email

Billiger Kohlestrom gefährdet EU-Klimaziele

In Europa wurden in den letzten Jahren mehr Kohlekraftwerke geschlossen als neu gebaut. Trotzdem steigen die Emissionen an Treibhausgasen deutlich, wie eine neue Studie zeigt. »
22. Juli 2014, 08:30 - tagesanzeiger - Suche ähnliches - Email

Die Klimanachrichten der Woche (20. Juli 2014)

Die populärsten Artikel der vergangenen Woche. »
20. Juli 2014, 18:03 - climatiq - Suche ähnliches - Email

Ölindustrie und Freihandel: Angriff auf den Klimaschutz

Eine Studie zeigt: Die Ölindustrie will das geplante Freihandelsabkommen TTIP nutzen, um Klimaschutz-Vorschriften auszuhebeln. Vor allem die mächtige Lobby aus den USA legt sich dafür kräftig ins Zeug. »
19. Juli 2014, 23:30 - sueddeutsche - Suche ähnliches - Email

Paradox - Seen in Permafrostgebieten kühlen das Klima der Arktis auf lange Sicht

Die Folgen des Klimawandels könnten dies nun aber ändern - mit teilweise fatalen Folgen. »
18. Juli 2014, 18:50 - derStandard - Suche ähnliches - Email

Premier Abbott kippt Ökosteuer

Die konservative Regierung in Australien schafft nach nur sechs Jahren die Kohlendioxidsteuer wieder ab. Dabei zählt das Land pro Kopf zu schlimmsten Verschmutzern auf dem Globus. »
17. Juli 2014, 20:10 - tagesspiegel - Suche ähnliches - Email

Australien schafft CO2-Steuer ab: „Historische Verantwortungslosigkeit“

Als erstes Land hat Australien seine Klimaschutzsteuer gestrichen. Als Nächstes stehen die erneuerbaren Energien auf der Abschussliste. mehr... »
17. Juli 2014, 19:40 - taz - Suche ähnliches - Email
« Ältere Nachrichten