Nachrichten

Neuste Artikel

Die Klimanachrichten der Woche (30. April 2017)

Die populärsten Artikel der vergangenen Woche. »
30. April 2017, 18:03 - climatiq - Suche ähnliches - Email

Trump-Regierung: Klimaseite der US-Umweltbehörde vorübergehend offline

Auf der Internetseite der US-Umweltbehörde sind derzeit kaum Informationen über den Klimawandel zu finden. Sie wurden vorübergehend vom Netz genommen - während Zehntausende gegen Trumps Klimapolitik demonstrieren. »
30. April 2017, 12:20 - spiegel - Suche ähnliches - Email

Protest gegen US-Umweltpolitik: "Marsch für das Klima" lockt Zehntausende

Das Pariser Klimaschutzabkommen ist ein Meilenstein im Kampf gegen die Erderwärmung - und Donald Trump ein Dorn im Auge. Klimaschützer protestieren in Washington gegen den Plan des Präsidenten, das von Obama ratifizierte Abkommen aufzukündigen. »
30. April 2017, 09:40 - n-tv - Suche ähnliches - Email

Feier fernab des "Sumpfes": Trump erwartet noch "große Schlachten"

Donald Trump pfeift auf Washington: Anlässlich seiner ersten 100 Tage im Amt tritt der US-Präsident in Harrisburg auf und lobt sich vor seinen Anhängern selbst. Natürlich bekommen wieder die Medien ihr Fett weg. Auch Amtsvorgänger Obama wird attackiert. »
30. April 2017, 09:40 - n-tv - Suche ähnliches - Email

Landesweite Proteste für den Klimaschutz

Mit einem Marsch zum Weißen Haus forderten zehntausende Menschen Präsident Trump auf, sich an das Pariser Abkommen zu halten. Auch in anderen Städten gab es Proteste. »
30. April 2017, 01:10 - Zeit - Suche ähnliches - Email

Trump stellt Schutzgebiete auf den Prüfstand

Der US-Präsident hat ein Dekret erlassen, mit dem schützenswerte Gebiete verkleinert oder aufgehoben werden können. Erklärtes Ziel ist es, die Ölindustrie zu stärken. »
26. April 2017, 23:10 - Zeit - Suche ähnliches - Email

Kieler Förde: Miesmuscheln trotzen der sauren Ostsee

Miesmuscheln in der Kieler Förde sind deutlich robuster als befürchtet: Bei Versuchen kamen sie verblüffend gut mit steigenden Kohlendioxid-Werten klar - anders als ihre Artgenossen vor Sylt. »
26. April 2017, 22:01 - spiegel - Suche ähnliches - Email

Arktis: Schmelzendes Eis führt zu Billionenkosten

Die Arktis erwärmt sich stärker als jedes andere Gebiet der Erde und verändert sich dramatisch. Ein neuer Bericht zeigt, wie massiv sich das einstmals ewige Eis wandeln wird - und wie teuer uns das zu stehen kommen kann. »
26. April 2017, 15:50 - spiegel - Suche ähnliches - Email

Abkehr von Trumps Linie: US-Minister verteidigt Klimaabkommen

Im Wahlkampf hatte der US-Präsident mit seinem Versprechen, aus dem Pariser Klimaschutzabkommen auszusteigen, für apokalyptische Stimmung gesorgt. Sein eigener Energieminister rät Trump nun davon ab - und nimmt dafür Deutschland in die Kritik. »
26. April 2017, 07:00 - n-tv - Suche ähnliches - Email

Wende - US-Energieminister Perry gegen Ausstieg aus Pariser Klimaabkommen

Rick Perry will US-Präsident Donald Trump zu einer Neuverhandlung der globalen Vereinbarung raten. »
26. April 2017, 02:10 - derStandard - Suche ähnliches - Email

Globale Erwärmung - In zehn bis 20 Jahren könnte die Arktis eisfrei sein

Forscher in Wien: Klimaerwärmung über 1,5 Grad lässt Arktiseis bald verschwinden – Föhnwinde gefährden Antarktis-Eis. »
25. April 2017, 19:50 - derStandard - Suche ähnliches - Email

Der Nil wird unberechenbarer

Klimawandel verstärkt jährliche Schwankungen des längsten Flusses der Erde. »
25. April 2017, 06:40 - scinexx - Suche ähnliches - Email

Weleda-Managerin über Naturkosmetik: „Ein CO2-Preis greift zu kurz“

Naturkosmetik habe oft einen höheren CO2-Abdruck. Doch für Bettina Wyciok sind auch indirekte Folgen wie das Artensterben und Ausbeutung von Bedeutung. mehr... »
24. April 2017, 22:01 - taz - Suche ähnliches - Email

Belastbarkeit der Erde - "Wir sind dabei, an mehreren Fronten Grenzen zu überschreiten"

Die Belastbarkeit des Planeten Erde gerät zunehmend an ihre Grenzen. Es sei deshalb wichtig, den jetzigen Erdsystemzustand nicht weiter zu verändern, sagte der Klimaforscher Wolfgang Lucht im DLF. Lebens- und Wirtschaftsweisen müssten deshalb zukunftsfähig gemacht werden.www.deutschlandfunk.de,. »
24. April 2017, 21:50 - dradio - Suche ähnliches - Email

Mehr Tempo bei der Energiewende

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) fordert eine schnellere Gesetzgebung. Nach der Wahl soll es bei Stromnetzen und Speichern vorangehen. »
24. April 2017, 20:10 - tagesspiegel - Suche ähnliches - Email

Die Endlichkeit der Erde

Wie das Konzept der "planetaren Grenzen" Eingang in die Regierungspolitik findet. In der deutschen Nachhaltigkeitsstrategie wird die Einhaltung der planetaren Grenzen bereits zur politischen Maxime erklärt. Bei einer Tagung in Berlin beraten Wissenschaftler, wie aus einem Konzept Politik wird. »
24. April 2017, 20:10 - tagesspiegel - Suche ähnliches - Email

Forscher: Hitzebelastung in den Städten wird künftig exorbitant steigen

Wissenschafter warnen vor negativen Auswirkungen auf Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Infrastruktur. »
24. April 2017, 18:30 - derStandard - Suche ähnliches - Email

Studie zu globalem Klimaschutz: Entwicklungshilfe für Konzerne

Der „saubere Entwicklungsmechanismus“ sollte Klimaschutz in armen Ländern fördern. Profitiert haben davon nur die Firmen. mehr... »
24. April 2017, 15:50 - taz - Suche ähnliches - Email

Den Hunger besiegen

Manfred Nüssel, Vorsitzender des Grain Clubs, einer Allianz von Verbänden der Lebensmittelwirtschaft, hält freie Märkte für einen Garanten der Ernährungssicherheit und des Klimaschutzes. »
23. April 2017, 21:20 - sueddeutsche - Suche ähnliches - Email

Die Klimanachrichten der Woche (23. April 2017)

Die populärsten Artikel der vergangenen Woche. »
23. April 2017, 18:03 - climatiq - Suche ähnliches - Email
« Ältere Nachrichten