Nachrichten

Jüngste Artikel

Petersburger Klimadialog: Angela Merkel übt sich in Selbstkritik

In Sachen Klimaschutz müsse Deutschland "noch besser werden". Als größtes Sorgenkind nennt sie den Straßenverkehr. »
20. Jun, 00:51 - sueddeutsche -  - 

CO2-Reduktion an zweiter Stelle: Merkel will zuerst an Kohlereviere denken

Das eigene Ziel, bis 2020 den Ausstoß von Treibhausgasen um 40 Prozent im Vergleich zu 1990 zu senken, wird Deutschland verfehlen. Kanzlerin Merkel gesteht beim Petersberger Klimadialog Nachholbedarf ein, macht aber auch Zugeständnisse. »
19. Jun, 21:20 - n-tv -  - 

Die EU und das Pariser Klimaabkommen: Der Worte sind genug gewechselt

Wie die bisherigen Lehren der führenden europäischen Länder zeigen, ist die Anpassung der nationalen Klimapolitik an Sinn und Zweck des Pariser Abkommens nicht nur machbar, sondern bereits im Gange, meint Lola Vallejo. »
19. Jun, 17:50 - euractiv -  - 

„Plastikmüll-Problem ist uns über den Kopf gewachsen“

Mehr als 140 Millionen Tonnen Plastikmüll belasten die Meere – ist eine Umkehr möglich? Der Leiter des UN-Entwicklungsprogramms fordert in WELT eine internationale Lösung – bei der Industriestaaten ärmeren Ländern aber nichts vorschreiben sollten. »
19. Jun, 13:10 - welt -  - 

"Petersberger Klimadialog": Klimaschutz, aber gerecht

Minister beraten in Berlin beim "Petersberger Klimadialog" darüber, wie man das Pariser Abkommen wirklich wirksam machen kann. Im Zentrum des Treffens mit Teilnehmern aus 35 Staaten steht eine soziale Frage. »
19. Jun, 00:10 - sueddeutsche -  - 

Petersberger Dialog gestartet: Deutschland blamiert sich mit Klimazielen

Deutschland wird sein Ziel, den Treibhausgasausstoß bis 2020 um 40 Prozent im Vergleich zu 1990 zu senken, deutlich verfehlen. Die Bundesregierung hat auf internationalem Parkett schon längst nicht mehr viel Gewicht und rutscht noch weiter im Europa-Ranking ab. »
18. Jun, 20:40 - n-tv -  - 

„Klimaschutz ohne Abrissbirne“

Die deutsche Umweltministerin Svenja Schulze will einen gerechten Übergang zu nachhaltiger Wirtschaft. »
18. Jun, 20:10 - tagesspiegel -  - 

1,5 Grad sind noch machbar

Je geringer die Erderwärmung, desto mehr würde die Wirtschaft profitieren. Auch dieser ökonomische Aspekt spricht für ehrgeizige Temperaturziele. »
18. Jun, 20:10 - tagesspiegel -  - 

Petersberger Klimadialog: Umweltministerin Schulze legt Geständnis ab

Die Bundesrepublik kann ihre eigenen Klimaziele nicht einhalten – Umweltministerin Schulze trägt die Blamage mit Fassung. Doch Deutschland bangt um seine Glaubwürdigkeit im Klimaschutz. »
18. Jun, 18:00 - faz -  - 

Klimabemühungen der EU-Staaten „nicht annähernd ausreichend“

Die meisten europäischen Staaten werden ihre im Rahmen des Pariser Abkommens gemachten Zusagen zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes nicht einhalten können, so ein neuer NGO-Bericht. »
18. Jun, 17:10 - euractiv -  - 

Mehr Nachrichten »

Bibliothek

Jüngste Dokumente

cover

Klimawandel auf dem Teller

Nov 2012, 86 Seiten, wwf.de
 - 
cover

Anpassung an den Klimawandel in der Schweiz

Jul 2012, 66 Seiten, bafu.admin.ch
 - 
cover

Fahrplan Anpassung an den Klimawandel - Schleswig Holstein

Dez 2011, 64 Seiten, schleswig-holstein.de
 - 
cover

Klimareport - Südtirol

Nov 2011, 55 Seiten, eurac.edu
 - 

Mehr Dokumente »